Projekte

kulturagenten    

KULTURAGENTENPROJEKTE
Projekt Schulhofoase 5 - »Naturhandwerker«
Vom 08. - 12.05.17 fand die nunmehr 5. Auflage der »Schulhofoase« für die 8. Klassen unserer Schule statt. Mit viel Energie und guten Ideen wagten sich die 48 Schülerinnen und Schüler daran, ihr Schulumfeld zu verändern und mit künstlerischer Unterstützung zu gestalten. Im Workshop »Keramik« mit Susanne Worschech entstanden Obst- und Gemüseschalen, welche für den neuen Speisesaal im Schulanbau vorgesehen sind. Im Workshop »Siebdruck« mit Annett Schneider wurden zunächst die Siebdruckrahmen gebaut und anschließend eigene Schullogos entwickelt. Diese könnten schließlich auf T-Shirts und Turnbeuteln gedruckt werden. (Zum nächsten »Tag der offenen Tür« verkaufen die Jungen und Mädchen noch einige Exemplare.) Beide Kurse wurden über das »Kulturagentenprogramm für kreative Schulen« gefördert. Der Holz-Workshop mit Florian Schmigalle fand seine Fortsetzung aus dem vergangenen Jahr. Erneut haben hier die Teilnehmer aus Eichenbrettern Blätter "geschnitzt" und den bisherigen Bestand auf über 30 Stück erhöht. Von der Gemeindeverwaltung in Elxleben finanziert, sollen alle Exemplare noch in diesem Jahr ihren Platz am Kreisverkehr unweit der Turnhalle finden. Die 4. Gruppe gestaltete ein "grünes Klassenzimmer" mit Sonnenuhr hinter dem Schulhaus unter Anleitung ihres Klassenleiters und des Hausmeisters. Am Freitag fand eine Präsentation aller Ergebnisse unter Anwesenheit des Bürgermeisters Herrn Koch, der Schulleitung und des Schulsozialarbeiters statt, in welcher die Schüler mit Stolz ihre Ergebnisse vorstellten.
Siebdruckrahmen
Workshop Siebdruck
Workshop Holz
Workshop Holz
Workshop Keramik
Workshop Keramik
Produkt der Klasse 8a
[Text und Fotos: P. Schwade]